Erobern Sie

Neben dem Bearbeiten spezifischer Kundensegmente wie Sport, Familien und Wellness ist es heute wichtiger denn je, neue Märkte anzugehen. Dazu gehören Länder wie Brasilien, Türkei und Indien.

Neben den Marketingaktivitäten gibt es weitere Voraussetzungen die oft vernachlässigt werden. Dazu gehören länderspezifische Online Angebote in der jeweiligen Sprache verfasst und auf kulturelle Gegebenheiten adaptiert. Ein Besucher aus der Türkei sollte beispielsweise gleich auf der türkischsprachigen Website landen, die Preise in TKY sehen und spezifische Angebote für türkische Gäste angezeigt erhalten.

Dank des neuen Portals und der neuen Online Buchungsplattform von Cando konnten wir sowohl Anfragen wie auch Umsatz steigern. Insbesondere in neuen Märkten und Ländern wie Brasilien und der Türkei betrugen die Wachstumsraten bis zu 30%. Michel Sägesser, Head of E-Commerce & ICT Services - Eurocentres

Neue Märkte, Länder und Sprachen

Die Cando eTourism Lösung macht es Ihnen einfach neue Märkte, Länder und Sprachen abzubilden und unterstützt Ihre Marketingaktivitäten ideal. Folgende Abschnitte beschreiben die wichtigsten Leistungsmerkmale:

Mehrsprachigkeit

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit: Ihr Angebot in der Sprache Ihrer wichtigsten Zielmärkte anzubieten. Die Cando eTourism Lösung ist optimiert für mehrere Sprachen, darunter auch exotische wie Japanisch, Chinesisch und Hindi. Dies auch in speziellen Webfonts. Die Sprache des Gastes wird dabei anhand verschiedener Regeln automatisch erkannt und angezeigt. Ein Sprachwechsel führt nicht auf die Startseite sondern behält den Kontext. Zudem sind verschiedene sogenannte "Fallback"-Szenarien möglich wie English als Standard falls kein übersetzter Inhalt vorhanden ist.

Übersetzungs-Workflow

Alle Inhalte können direkt und bequem im Content Management System übersetzt werden. Dazu lassen sich spezielle Rollen für Übersetzer (auch externe) einrichten, welchen ein eingeschränkter Zugang zu den zu übersetzenden Inhalten gewährt wird. Alternativ können Inhalte als MS Excel oder PO-Dateien (Standard Datei für Übersetzungsbüros) ausgegeben und eingelesen werden. Die neueste Entwicklung bietet einen kompletten Übersetzungs-Workflow mit direkter Verbindung zu einer der weltweit führenden Übersetzungplattformen Gengo.

Länderspezifische Anzeigen

Die ausgeklügelte Anzeigen Verwaltung (Teaser Management) macht es Ihnen einfach länder und sprachspezifische Anzeigen zu schalten. Diese erscheinen dann bei den entsprechenden Gästen je nach Herkunft und Sprache z.B. sieht so ein Inder, dass Ihre Destination vegetarische Köstlichkeiten mit indischen Starkköchen anbietet oder ein Chinese erhält Spezialangebote für Luxus-Shopping und Einkaufserlebnisse.

Lokale Währungen

Die Cando eTourism Lösung unterstützt mehrere Währungen, sowohl für die Leistungsträger (Hotels etc.) wie auch für die Gäste. Je nach Herkunftsland wird dem Gast direkt der Preis in seiner Währung angezeigt - umgerechnet nach dem aktuellen Tageskurs. Die Buchung selber geschieht je nach Konfiguration in der Währung des Leistungsträgers oder nach anderen Kriterien.

Lokale Suchmaschinen Rankings

Wie googelt ein Brasilianer in Sao Paulo nach einem Hotel in Köln auf Portugiesisch? Was sich trivial anhört, ist in der Praxis oft schlecht umgesetzt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Inhalte und Angebote optimal für Ihre Zielmärkte aufbereiten können und so die organische Suche mittels Google und anderen Suchmaschinen optimieren.

Promotionen und Kampagnen

Die Cando eTourism Lösung bietet optional eine eigenes Promotions- und Kampagnen-Tool. Promotionen können zentral verwaltet werden und beinhalten diverse Vektoren wie Zeitraum, Herkunft, Zielmarkt, Rabatte, Währungen, Sprachen u.v.m. Promtionen werden zudem automatisch entsprechend der Vorlagen formatiert und als Anzeige auf dem Webportal aufgeschaltet.

Anbindung Newsletter Tool

Alle Kontaktanfragen oder Buchungsinformationen werden in der eTourism Lösung gespeichert, als E-Mail an spezifische Empfänger versendet oder wahlweise exportiert. Es besteht die Möglichkeit externe Newsletter Tools wie Mail Chimp direkt einzubinden. Dabei geht es um weit mehr als um den Export von E-Mail Adressen, so können beispielsweise Kontaktdaten mit Zusatzinformationen wie "alle Kontakte von abgebrochenen Buchungen" aufbereitet werden. Ideal zum Nachfassen für die Verkaufsabteilung.

Zurück zur Übersicht "Next Generation eTourism"

Ihr Ansprechspartner für eTourism

Christoph Bochsler, Managing Partner Cando

Kontakt