Bewertungen und Kommentare

Hotelbewertungen werden beim Buchen immer wichtiger und stellen heute gar die Basis neuer und eigenständiger Geschäftsmodelle dar. Nutzen Sie Bewertungen als Chance und aggregieren Sie interne und externe Quellen. Dies gilt auch für weitere Angebote wie beispielsweise Restaurants und Ausflugstipps.

Bewertungen sind eine grosse Chance für jeden Hotelier oder Gastronom. Untersuchungen zeigen, dass insbesondere eine schnelle und kompetente Reaktion auf negative Kommentare einen grossen Einfluss auf das Buchungsverhalten der Gäste hat. Bewertet wird so oder so, ob Sie wollen oder nicht. Daher ist es essentiell, dass Sie sich dessen bewusst sind und auf den wichtigsten Bewertungsportalen präsent sind. Daneben können mit der Cando eTourism Lösung auch eigene Gäste-Bewertungen angeboten werden oder z.B. von Ihrem Destination Management System wie Tomas integriert werden. Dabei wird es dem Hotelier einfach gemacht: Der Hotelier erhält automatisch eine E-Mail wenn eine neue Bewertung über sein Hotel erstellt wurde und kann dann in seinem persönlichen Benutzerkonto eine Antwort dazu erstellen.

Resultat der Facettensuche für Unterkünfte mit Bewertungen

Hotel Bewertungen

Bewertungen können in Form von Ratings (1-10) und/oder Kommentaren abgegeben werden. Immer beliebter werden auch Weiterempfehlungsraten und granulare Bewertungen nach Themen. Gute Destination Management Systeme (z.B. Tomas Destination Management) erreichen Rücklaufquoten von bis zu 20%. Dies ermöglicht den Aufbau von eigenen Bewertungen und die direkte Anzeige beim Suchen und Buchen.

Externe Bewertungen

Alternativ können Bewertungen aus spezifischen Bewertungsportalen wie Tripadvisor oder Holidaycheck eingebunden werden. Die Qualität der Bewertungen ist jedoch von Fall zu Fall für die eigene Destination zu prüfen und es entstehen gewisse Abhängigkeiten zum externen Lieferanten. Je nach Integration dieser Dienste kann der Buchungsfluss unterbrochen werden und im schlimmsten Fall wandern die Benutzer ab auf das Bewertungsportal und buchen darüber.

Detailseite mit den ausführlichen Bewertungen und Kommentaren des Gastes


 

Gute Destination Management Systeme erreichen Rücklaufquoten von bis zu 20% für Hotel Bewertungen.
Guido Jungen, Tomas Touristic Systems

Stellungnahmen

Um Missbrauch zu verhindern können Bewertungen durch einen Administrator überprüft und notfalls gelöscht werden. Abgesehen davon hat der Leistungsträger jederzeit die Möglichkeit eine Stellungnahme pro Kommentar zu publizieren.

Antwort des Hotels zu einem spezifischen Kommentar des Gastes

Bewertungen in Google

Eigene Hotelbewertungen können automatisiert an Google übergeben werden. Somit erscheinen die Bewertungen inklusive weiterer Informationen direkt in den Google Suchrestultaten. Dies erhöht die Reichweite Ihrer Buchungslösung erheblich und beinflusst die Klickraten der Benutzer positiv.

Suchresultate in Google mit Bewertungen aus dem Destination Management Portal

Social Media Integration

Social Media Integration ist mehr als nur  die Verlinkung auf die eigene Facebook Fanpage. Vielmehr  soll der Benutzer einzelne Beiträge und Angebote “liken” können oder mit einem Klick in seinem sozialen Netzwerk freigeben. So erscheinen beispielsweise einzelne Hotels, Restaurants oder Pauschalen direkt auf der Pinwand des Benutzers. Mit den Backlinks auf Ihr Portal steigern Sie somit automatisch die Suchmaschinenrelevanz.

Weitere Bewertungen

Neben den Hotelbewertungen können Ratings und Kommentare auch für weitere Themen von Nutzen sein. Dazu gehören Restaurants, Veranstaltungen, Ausflugstipps, Lokalitäten, Artikel und andere Beiträge. Diese Bewertungen können direkt vom Gast auf dem Portal abgegeben werden, sind gegen Missbrauch geschützt und werden falls gewünscht erst nach Überprüfung durch Ihren Administrator freigegeben.

Stichworte in Kürze

  • Hotelbewertungen integrieren
  • Kommentare der Benutzer
  • Kontrolle durch Administrator
  • Stellungnahme durch Hotelier
  • Social Media Integration
  • Bewertungen für Restaurants

Zurück zur Übersicht "Next Generation E-Tourism"

Ihr Ansprechspartner für E-Tourism

Christoph Bochsler, Managing Partner Cando

Kontakt